PowderLab

Für zusätzliche Pre-Build-Pulverzertifizierungen, Daten zum Post-Build-Pulverzustand oder zur Komponentenanalyse bieten wir international führende Pulverlabore. Unsere kompetenten AM-Techniker verstehen die Resultate für eine Auslegung der Bedeutung von Pulverdaten in Ihrem AM-Prozess

Unter Einsatz unserer Fachkompetenz im Bereich der 3D-Druckindustrie testen wir außerdem die AM-Komponenten in Validierungsstudien und Ursachenanalysen fehlgeschlagener Produktionen..

Chemische Analyse

Wir bieten eine vollständige chemische Analyse, einschließlich Restelemente und Zwischengitter (verschiedene Techniken nach Bedarf), durch ein ISO17025/Nadcap-akkreditiertes Labor

  • Sauerstoff-, Stickstoff- und Wasserstoffanalyse nach dem Inertgasschmelzverfahren
  • Elementaranalyse/Kontaminierungsprüfung (EDX)
  • Feuchtebestimmung nach dem Trocknungsverfahren (LOD-Verfahren)

Physikalische Analyse

Wir bieten eine Reihe physikalischer Tests, einschließlich:

  • Fülldichte/Schüttdichte (Messung gemäß ASTM B212)
  • Rütteldichte (ASTM B527)
  • Fließfähigkeit (ASTM B213)
  • Böschungswinkel (LPW-standardisiertes internes Verfahren)
  • Siebanalyse (ASTM B214)
  • Korngrößenverteilung durch Laserbeugung (ASTM B822)
  • Pulverbildgebung (REM)
  • Pulver-Querschnitt/Porosität-Bildgebung (REM)
  • Metallografische Probenpräparation & Untersuchung (REM)
  • Rheometrie und Scherzellenanalyse
  • Reindichte nach Heliumpyknometrie (ASTM B923)
  • Quantitative Formanalyse (optisch & REM)

Unsere Prüfverfahren erfolgen ausnahmslos nach ASTM-Standards (ISO ist auf Anfrage möglich), um Beständigkeit und Sicherheit für Ihre Prozesse zu unterstützen.

Zugang zu unseren Expertendiensten